Nachricht

24.07.17 Tschervona Ruta Konzert-Tour 2017:

Die Mitglieder der Gruppe sind Kinder und Jugendliche aus dem Gebiet Lemberg/Lviv. In farbenprächtigen, landestypischen Kostümen entführen die Kinder und Jugendlichen die Zuschauer in die vielfältige, tiefgründige Musik der Ukraine.

Die Gruppe „Tschervona Ruta“ trägt seit Februar 2010 den offiziellen Titel eines „Volkstanzensembles“. Diese Auszeichnung hat sich die Gruppe in vielen Auftritten ertanzt.

In Sosnivka, der Heimatstadt von „Tschervona Ruta“ kämpfen die Menschen – neben existentiellen wirtschaftlichen Problemen – gegen eine Zahn- und Knochenkrankheit, die speziell bei Kindern auftritt. Mit den Konzerten dieser jungen Künstlerinnen und Künstlern hat die Renate-Merkle-Stiftung die Absicht, dem Publikum einen wunderschönen Abend zu bereiten, möchte aber auch gleichzeitig auf die Probleme dieser Region und auf Ihre Projekte aufmerksam machen.

 

Besuchen Sie eines der Konzerte im September 2017 und lassen Sie sich von der Lebensfreude der ukrainischen Tanzgruppe mitreissen

 

16.09.2017, St. Peter 19.00 Uhr
Turn- und Festhalle St. Peter, Mühlegraben 4
Mit Unterstützung der Kindertrachtengruppe St Peter

 

17.09.2017, Gewerbeschau Gottenheim 
10.30 Uhr / 12.00 Uhr / 16.00 Uhr
AHP Merkle GmbH, Gottenheim

 

18.09.2017, Freiburg-Littenweiler 19.00 Uhr
Gemeindesaal der Auferstehungskirche, Kappler Straße 25

 

19.09.2017, Bad Krozingen 19.00 Uhr
Kurhaus, Kurhausstraße 1

 

Der Eintritt ist frei – Spenden für die Projekte der Renate-Merkle-Stiftung sind willkommen.