Bericht

01.01.04 Brot für Kinder und Senioren

In den Städten und Dörfern zwischen Tschervonohrad und Sosnivka verteilt die Renate Merkle Stiftung seit 01.04.2002 Brot an Kinder und Senioren.

"Seit dem 1. Januar 2004 werden 520 Senioren und 750 Kinder in den Städten Sosnivka und Tschervonohrad mit wöchentlich 2 Mal einem Laib Brot versorgt. Das sind wöchentlich 2.540 Laib Brot, die von der Stiftung verteilt werden."

Die Brote werden in der Ukraine frisch gebacken und gegen Gutscheine verteilt.
Die Verteilung der Gutscheine wird von der Stiftung überwacht und erfolgt in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen vor Ort.